fbpx

Was sind die besten Antiquitäten und Sammlerstücke, um 2021 zu investieren?


This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch) Português (Portugiesisch, Portugal) Español (Spanisch)

 

What are the best Antiques and collectibles to invest in 2021?

Zu überlegen, welche Antiquitäten und Sammlerstücke im Jahr 2021 am besten investiert werden können, kann eine lohnende Entscheidung sein. Darüber hinaus können Sie auf dem Weg zum Aufbau Ihrer Sammlungen viel Spaß haben. Viele antike Investitionen sind ideale dekorative Stücke für zu Hause oder tragbar, sodass Sie auch innerhalb Ihres normalen täglichen Lebens immens von Ihren Einkäufen profitieren können. Zu den besten Sammlerstücken, in die es sich zu investieren lohnt, gehören Comics, Briefmarkensammlungen, seltener Whisky, Brettspiele, Star Wars-Erinnerungsstücke, Action-Comics und andere limitierte und wertvolle Sammlungen.

Entscheiden Sie zunächst, welche Art von Antiquitäten oder Sammlerstücken Sie als Investition kaufen möchten

Es kann schwierig sein, sich für die beste Investition in Antiquitäten und Sammlerstücke im Jahr 2021 zu entscheiden. Die folgenden einfachen Tipps können daher hilfreich sein.

Die Entscheidung über die Art der Antiquitäten oder Sammlerstücke, die Sie als Investition kaufen möchten, hängt wahrscheinlich stark vom verfügbaren Speicher- oder Ausstellungsraum, den bereitgestellten Mitteln und Ihren eigenen Interessen ab. Antike Möbel können eine schöne Ergänzung für jedes Zuhause sein und, wenn Sie die richtigen Gegenstände auswählen, mit der Zeit an Wert gewinnen. Es ist eine gute Idee, zuerst genau abzuwägen, was Sie mit Ihren Antiquitäten- und Sammlerinvestitionen vorhaben, und einen umfassenden Plan mit Investitionsmaßnahmen zu erstellen, um Ihre Entscheidungen zu treffen.

Der folgende Hinweis auf die jüngsten Auktionspreise für eine Vielzahl von Antiquitäten / Sammlerstücken kann einige Anregungen bieten:

– Wenn Sie Platz für Fahrzeuge haben, lag der Preis bei 71.000 Pfund vor kurzem erreicht für einen 1966 registrierten Costin-Nathan Works-Prototyp, der eine interessante Geschichte hat, unabhängig von seinem schmuddeligen Aussehen

– Wenn antikes Gold mehr nach Ihrem Geschmack ist, eine schöne, gravierte Goldbox, die aus den Niederlanden stammt vor kurzem erreicht ein Preis von £ 51.000 bei einer Auktion

– Feines Porzellan ist immer sammelbar, auch wenn es nicht in makellosem Zustand ist. Zwei restaurierte Royal Doulton Figuren einen Preis erreicht von £ 920 bei einer Auktion

Obwohl Sammlerstücke und Antiquitäten sind nicht die typischen Anlageentscheidungen, sie können langfristig beeindruckende Renditen bieten. Im Vergleich zu den Renditen, die Sparkonten in den letzten Jahren geboten haben, scheint die Diversifizierung in Sammlerstücke sicherlich kein so verrückter Plan zu sein. Dies bedeutet jedoch wahrscheinlich, dass Sie entweder fachlichen Rat einholen oder ein breites Wissen entwickeln sollten, bevor Sie sich zu teuren Einkäufen verpflichten. Dies stellt sicher, dass Sie Ihr Budget maximieren und in die besten Sammlerstücke investieren, die auf Daten und nicht nur auf Gefühlen basieren.

Sie können sich wahrscheinlich an eine von Sotheby’s Auktionen erinnern, in denen Banksys ‘Girl with Balloon’-Gemälde sich selbst zerstört hat? Die Käuferin des Kunstwerks ist eine europäische Sammlerin und hat für das Stück über 1 Mio. GBP bezahlt. Das Live-Teilvernichten der Arbeit wurde inzwischen von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt angesehen, und die offizielle Anerkennungsorganisation von Banksy hat der Arbeit den neuen Titel “Love is in the Bin” verliehen. Die Käuferin hat das Gemälde nicht verloren, da der Banksy-Shredder-Streich geschätzt wird möglicherweise haben seinen Wert verdoppelt . Zu der Zeit kommentierte der Käufer: “Ich war zuerst schockiert, aber allmählich wurde mir klar, dass ich mein eigenes Stück Kunstgeschichte haben würde.”

Sie werden vielleicht keinen so schockierenden Streich wie Banksy erleben, wenn Sie sich entscheiden, in den Aufbau einer Sammlung von Kunst zu investieren. Kunst wird jedoch als Anlageklasse betrachtet und bietet eine nützliche Deloitte-Publikation viele Informationen für potenzielle Investoren .

Weitere Ideen für die besten Sammlerstücke und Antiquitäten für 2021

Zu den besten Antiquitäten und Sammlerstücken für Investitionen zählen Uhren, Münzen, Kameras, Comics, Briefmarkensammlungen, seltener Whisky, Brettspiele, Star Wars-Erinnerungsstücke, Action-Comics und andere limitierte und wertvolle Sammlungen. Fairerweise können Sie fast alles für Anlagezwecke sammeln. Dazu gehören auch die Hightech-Produkte, die wir heutzutage für selbstverständlich halten. Die seltenste Münze in Großbritannien ist heute das 50-Pence-Stück von Kew Gardens, von dem nur 210.000 geprägt wurden. Die Royal Mint nimmt diese Münze jedoch in ihre neue Sammlung von 50-P-Münzen auf, die geprägt wurden Feiern Sie den 50. Jahrestag der 50p-Münze .

Besondere Anlässe oder thematische Sammlungen, die an Ereignisse wie königliche Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern der Königin erinnern, könnten in den kommenden Jahren durchaus gefragt sein, weshalb sich eine Investition in solche Sammlerstücke auf lange Sicht lohnen könnte. Die Entscheidung für die besten Antiquitäten- und Sammlerinvestitionen ist der halbe Spaß, Sammler und Besitzer von Antiquitäten zu werden.

Schauen Sie sich Antiquitätenmessen und Auktionen an, bevor Sie Ihre endgültige Investitionsentscheidung für Antiquitäten und Sammlerstücke treffen

Die Internationale Kunst- und Antiquitätenmesse findet jedes Jahr in Olympia statt. Daher könnte die Planung eines Besuchs eine gute Idee sein und Ihnen viel Essen für weitere Überlegungen zu Antiquitäteninvestitionen geben. Auf der Messe können Sie eine Vielzahl von Antiquitäten und Sammlerstücken durchsuchen und sich ein Bild von den Preisen machen. Dies bedeutet, dass Sie die Kunstgegenstände finden können, die Ihren Anlagezielen und persönlichen Vorlieben am besten entsprechen.

Nachteile von Antiquitäten- und Sammlerinvestitionen

Ein paar Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie stark in eine Sammlung investieren, sind, dass der Antiquitätenmarkt nicht reguliert ist. Wenn Sie das mit Ihren Investitionen verbundene Geld zurückerhalten müssen, gibt es keine Garantie dafür, dass sie zu den gewünschten Preisen verkauft werden. Da es keine Regulierung dieser Märkte gibt, haben Sie keinen Anspruch auf eine Entschädigung durch die Regulierungsbehörden, wenn Sie die falschen Entscheidungen treffen. Die Ermittlung der besten Antiquitäten und Sammlerstücke für Investitionen im Jahr 2021 unterliegt letztendlich den Gesetzen von Angebot und Nachfrage. Dies bedeutet, dass die Preise einiger Ihrer Anlagen möglicherweise Aufwärts- oder Abwärtsspiralen aufweisen.

Schmuck und Edelmetalle kaufen

Die Preise für Edelmetalle und Edelsteine haben die Aktienmärkte kontinuierlich übertroffen. Sie können sich für ungeschnittene Edelsteine oder Barren entscheiden oder in Schmuck investieren, der langfristig an Wert gewinnt. Der Kauf von Schmuck von einigen der Top-Designer wie Tiffany, Cartier oder Van Cleef & Arpels ist die ideale Lösung für kluge Investitionen, da diese Artikel immer ihren Wert behalten – dies macht sie zu den besten Sammlerstücken für Investitionen im Jahr 2021. Darüber hinaus können Sie Ihren Schmuck während Ihrer gesamten Nutzungsdauer gerne tragen oder ausstellen.

Ein Blick auf die Märkte und der Versuch, Trends zu erkennen, können eine Möglichkeit sein, den Wert von Investitionen dramatisch zu steigern. Vor rund fünf Jahren sind die Preise für Naturperlen wirklich gestiegen. Die mediterrane Koralle erhält jetzt jedoch viel Aufmerksamkeit.

Kaufen Sie nach Möglichkeit die seltensten Artikel

Sie werden immer feststellen, dass die seltensten Artikel langfristig an Wert gewinnen. Dies bedeutet, dass die Investition in Sammlerstücke und Antiquitäten mit ungewöhnlichen Macken, Handwerkskunst oder Designs ein guter Schritt sein kann. Ein gutes Beispiel für diese Tatsache ist der funktionierende Apple-I-Computer, der kürzlich in den USA versteigert wurde. Dies war das erste Produkt, das Apple jemals hergestellt hat, und die Maschine erzielte im September 2018 in einem Auktionshaus in Boston einen Preis von 375.000 USD (230.000 GBP). Steve Wozniak entwarf diesen Computer und er wurde ursprünglich 1976 für 666,66 USD verkauft. Der hohe Preis für diesen Apple-I ist darauf zurückzuführen, dass weltweit schätzungsweise nur noch rund 15 dieser Modelle funktionsfähig sind. Der Computer wurde von einem Online-Geschäftsmann gekauft, der es vorzog, anonym zu bleiben.

David Sonnenthal ist der Gründer von Neue Pfandleiher in der Bond Street mit besonderem Interesse an der Luxusuhrenbranche. New Bond Street Pawnbrokers vermittelt Kredite für eine breite Palette von persönlichen Vermögenswerten, darunter Schmuck, Kunst, Luxusautos, Weine und Antiquitäten. Besuchen Sie jederzeit unsere exklusiven Mayfair-Räumlichkeiten, um Ihre Anlageziele und -kollektionen zu besprechen. David ist einer der Händler in der TV-Show ‘Four Rooms’ auf Kanal 4 und ist immer fasziniert, andere Sammler und Investoren zu treffen.

Gute Vermögenswerte sind immer sehr gefragt, da die Preise bei Auktionen auf der ganzen Welt jedes Jahr weiter steigen. Vielleicht möchten Sie auch unsere umfassenden Artikel über die teuersten Artikel lesen, die jemals für Vermögenswerte wie versteigert wurden feine Weinsammlungen, teuerster Schmuck, der jemals verkauft wurde , teurer Cartier Schmuck, Luxushandtaschen , klassische Autos , Diamanten , Die teuersten Uhren, die jemals verkauft wurden und Kunst .



Be the first to add a comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*



Authorised and Regulated by the Financial Conduct Authority

Hey Google, talk to New Bond Street Pawnbrokers
Alexa, open New Bond Street Pawnbrokers
Visit our Facebook page to talk to our chatbot!
Download our Android app here!
020 7493 0385
Tweet us today to interact with our smart Twitter chatbot

2019 Store of the Year Award

Winner For Financial Services