fbpx

I hope you enjoy this blog post.

If you want us to appraise your luxury watch, painting, classic car or jewellery for a loan, click here.

5 interessante Dinge und Fakten, die Sie nicht über Patek Philippe-Uhren wussten


Patek Philippe Ewiger Kalender Chronograph ref. 2499 Luminous

Heute werden wir über 5 interessante Dinge und Fakten sprechen, die Sie nicht über Patek Philippe Uhren wussten.

Patek Philippe ist seit langem eine der begehrtesten Marken für Luxusuhren. Sie sind weltweit für ihre unübertroffene Qualität und Handwerkskunst bekannt, aber die meisten Menschen haben diese fünf Fakten über Patek Philippe, die sie von der Konkurrenz unterscheiden, noch nicht gehört.

 

Top 5 Dinge und Fakten, die Sie vielleicht noch nicht über Patek Philippe wussten

 

 

1. Jeder Minutenrepetierer wird vom Präsidenten des Unternehmens persönlich überprüft

Patek Philippe ist stolz darauf, eine der letzten Uhrenmanufakturen in Familienbesitz zu sein, und wenn diese Uhr diesen Stolz nicht widerspiegelt, dann weiß ich auch nicht, was sonst.

Heutzutage ist es fast unüblich, dass der CEO oder Präsident eines so großen Unternehmens in das Tagesgeschäft eingebunden ist. Interessant an den Uhren von Patek Philippe ist jedoch, dass Thierry Stern, der Präsident des Unternehmens,
immer noch an der Produktion jeder einzelnen
an der Herstellung jeder einzelnen Uhr beteiligt ist, die sie produziert.

2. Selbst die einfachsten Patek Philippe-Uhren benötigen mehr als 9 Monate für ihre Herstellung und Produktion

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum diese Uhren so teuer sein können, hier ist der Grund!

Patek Philippe braucht
mindestens neun Monate
für die Herstellung ihrer einfachsten Modelle und mehr als zwei Jahre für ihre kompliziertesten Uhren. Ihre lange Produktionszeit ist darauf zurückzuführen, dass alle von Patek Philippe seit 2008 verkauften Uhren das Patek Phillipe-Siegel tragen. Das Unternehmen führte das Siegel im Jahr 2008 ein und versprach, dass seine Uhren noch höhere Standards als die bereits hohen Standards der Branche erfüllen würden.

3. Patek Philippe ist eine der ältesten Uhrenmanufakturen der Welt, denn sie wurde 1839 gegründet

Antoine Norbert de Patek und François Czapek waren die Begründer des Unternehmens,
im Jahr 1839
. 1851 war das Unternehmen eines der ersten weltweit, das schlüssellose Uhren herstellte, und 1868 produzierte das Unternehmen die erste Schweizer Armbanduhr überhaupt.

Patek Philippe setzte die Innovation und die Entwicklung neuer Konzepte für den Rest des 19. Jahrhunderts und bis ins 20. Sie waren von Anfang an Pioniere der Branche und setzen diesen Trend bis heute fort.

4. Die teuerste jemals verkaufte Uhr war eine Patek Philippe Uhr

Im Jahr 2014 stellte Patek Philippe anlässlich des 175-jährigen Firmenjubiläums die komplizierteste Armbanduhr aller Zeiten her. Die Uhr, Ref. 6300A-010 Grandmaster Chime wurde verkauft für 31.2M U.S. Dollar im Jahr 2019 in Genf. Die Herstellung der Uhr dauerte sieben Jahre und erforderte über 100.000 Arbeitsstunden. Die Uhr verfügt über 20 Komplikationen und zwei verschiedene Zifferblätter und ist die einzige jemals hergestellte Grandmaster Chime aus Edelstahl, was sie zu einer einzigartigen Uhr macht.

5. Bei Patek Philippe kann nicht einfach jeder eine Uhr mit großer Komplikation kaufen

Eine weitere interessante Tatsache über Patek Philippe Uhren ist, dass das Unternehmen fünf allgemeine Klassifizierungen für ihre Uhren hat, aber ihre luxuriösesten Uhren, Grand Complications, sind
nicht für die Öffentlichkeit zugänglich
zu kaufen. Diese Uhren sind der ganze Stolz des Unternehmens, denn sie sind die kompliziertesten und detailliertesten Uhren, die es je gab.

Daher verkauft Patek Philippe diese Uhren nicht an die Öffentlichkeit, um zu verhindern, dass sie auf den grauen Markt gelangen. Sie werden privat verkauft, um sicherzustellen, dass sie an echte Sammler gehen, die bereit sind, das wunderbare Kunstwerk zu schätzen – die Uhr selbst.

Wie immer, wenn Sie stolzer Besitzer einer Patek Phillipe sind und Kapital für Ihre Uhr freisetzen möchten, können unsere Experten Ihren Zeitmesser in unserem Geschäft in Central London, Mayfair, bewerten!

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch) Português (Portugiesisch, Portugal) Español (Spanisch) Български (Bulgarisch) 简体中文 (Vereinfachtes Chinesisch) 繁體中文 (Traditionelles Chinesisch) hrvatski (Kroatisch) Čeština (Tschechisch) Dansk (Dänisch) Nederlands (Niederländisch) हिन्दी (Hindi) Magyar (Ungarisch) Latviešu (Lettisch) polski (Polnisch) Português (Portugiesisch, Brasilien) Română (Rumänisch) Русский (Russisch) Slovenčina (Slowakisch) Slovenščina (Slowenisch) Svenska (Schwedisch) Türkçe (Türkisch) Українська (Ukrainisch)



Be the first to add a comment!



Authorised and Regulated by the Financial Conduct Authority

Sign-up for our Monthly Newsletter

Fantastic articles and videos, from Most Expensive Luxury Assets to "Top 5" Lists!