fbpx

Wie Graffiti-Künstler die Straße an die Bourgeoisie verkauften


This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch) Português (Portugiesisch, Portugal) Español (Spanisch)

five pointz graffiti bronxGraffiti-Autoren wurden von den Mainstream-Medien, unseren, nicht immer mit solcher Ehrfurcht behandelt Experten für Kunstpfandleiher erklären. Seit der Geburt der Hip-Hop-Kultur in der Südbronx In den späten 1970er Jahren wurde Graffiti von vielen in Macht- und Privilegienpositionen als die Geißel der Stadt angesehen, eine unordentliche und unaufhaltsame Flut krimineller Schäden, die alle Werte der Zeit bedrohte, die ihnen am Herzen lagen. Alle Ecken des Establishments verurteilten die mittlerweile legendären Besatzungen, die nach Einbruch der Dunkelheit die Eisenbahnlinien in der ganzen Stadt betrieben. Ihre Arbeit galt eher als Vandalismus als als Ausdruck, eher als Chaos als als Kreativität.

Gelobt von der Kunstwelt

Der schnelle Vorlauf auf 2015 und die Welt und in der Tat die weltweite Wahrnehmung dieser Kunstform hat sich drastisch verändert. Graffiti-Schriftsteller sind zu Graffiti-Künstlern geworden, die von den Mächten gelobt und nicht gereinigt werden. Banksy stand natürlich zusammen mit Shepard Fairey, dem Gründer von Obey, und Space Invader, unter anderem auf der ganzen Welt, an der Spitze dieser Kulturrevolution. Heutzutage ist ihre Arbeit an Straßenecken und Gebäudeseiten von Tottenham bis Tokio geschützt und zeugt von ihrem Talent, ihrer Ausdauer und ihrer politischen Wirkung, die ihre Arbeit seit so vielen Jahren hat.

Das Leben des modernen Straßenkünstlers unterscheidet sich deutlich von dem, das vor fünf, zehn oder zwanzig Jahren begann. Die Wirkung dieser sogenannten Revolution hat die Art und Weise verändert, wie die Kunstwelt ihre Arbeit wahrnimmt. Während vieles, was sie tun, außer in Auftrag gegeben, immer noch illegal ist, ist es auch illegal in gewisser Weise verehrt dass die Besatzungen von New York City vor all den Jahren nicht glauben konnten.

Die beiden Welten sind jetzt verschwommen

Street Art ist heute eine ebenso große Attraktion wie die bildende Kunst, insbesondere in der Neuzeit. Präraffaelitische Sammler sitzen heute neben Straßenkunstsammlern in Auktionshäusern und Galerien auf der ganzen Welt – die Grenze zwischen „fein“ und „Straße“ war noch nie so verschwommen.

Bambi betreten . Angesichts des vorhersehbaren und möglicherweise verbotenen Spitznamens „The Female Banksy“ ist ihre Arbeit dank einer Reihe hochkarätiger Vermerke und Aufträge einiger der einflussreichsten Menschen der Welt explodiert. Von Brad Pitt und Angelina Jolie über Kanye West bis hin zu Kim Kardashian gab es einen echten Aufwärtstrend, sowohl ihre Originale als auch ihre begrenzten Auflagen zu sammeln, die zu jedem Werk gehören – etwas, das dazu beigetragen hat, Street Art als eine wirklich lukrative Kraft zu festigen innerhalb der Kunstwelt.

Der Banksy-Vergleich ist angesichts ihrer Arbeit nicht unfair. Ikonenfiguren aus der Popkultur werden verändert, verdreht und verzerrt, um Botschaften zu übersetzen, die für die heutige Gesellschaft relevant sind. Aus diesem Grund ist leicht zu erkennen, warum bei ihrer Arbeit so viel Aufhebens gemacht wurde. Wie Banksy bleibt auch sie anonym – es gibt Gerüchte, dass sie auch eine erfolgreiche Karriere in der Musikindustrie hat – und die Mystik, die ihre Arbeit umgibt, scheint von Tag zu Tag weiter zu wachsen.

Richtiger Ort, richtige Zeit

Bambi ist genau zum richtigen Zeitpunkt in den Kampf eingetreten. Während sie nicht erwarten kann, Banksy in Bezug auf zu entsprechen unmittelbare Auswirkungen kann sie von der Sammlerfähigkeit ihrer Arbeit profitieren. Während Originalstücke für Zehntausende von Pfund verkauft werden und Drucke immer noch vierstellige Summen generieren, veranschaulicht sie den Wert und das Ansehen, das Street Art heute in der Kunstwelt hat. Wenn Banksy die Einstellung der Menschen zur Gültigkeit der Kunstform ändert, ändert Bambi das Verhalten der Sammler bei ihren Einkäufen.

Wird ihre Arbeit den Test der Zeit bestehen? Es ist zu früh, um es zu sagen. Aber wenn die Wände von Millionären auf der ganzen Welt weiterhin von ihren Originaldrucken bevölkert werden, wird Bambis Vermächtnis viel mehr bedeuten, als man denkt.

New Bond Street Pawnbrokers bietet sofortige Gutschrift mit minimalem Papierkram sowie fachkundige Beratung. Einige der vielen Künstler, gegen die wir leihen, sind auf unserer Website zu finden dedizierte Kunst-Webseite .



Be the first to add a comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*



Authorised and Regulated by the Financial Conduct Authority